Freitag, den 25. Januar 2013

Schierlinger PokalrennenIm zweiten Durchgang machte Moritz Nörl alles klar, nachdem er im ersten Durchgang noch auf Platz 2 hinter Lukas Bleicher vom TV Schierling lag.

Samstag, den 19. Januar - Sonntag, den 20. Januar 2013

Westdeutsche Skimeisterschaft

Am 19./20. Janaur waren einige unserer Läufer bei den Nordbayerischen Meisterschaften, einem DSV-Punkterennen des Oberpfälzer Skiverbands, in Seefeld am Start.

Samstag, den 19. Januar 2013

Westdeutsche Skimeisterschaft

Beim ersten Rennen auf Landkreisebene war wettertechnisch alles mit dabei. Neben Nebel über Regen und Sonnenschein bließ den kleinen Rennläufern auch der "Böhmische Wind" ins Gesicht.

Freitag, den 11. Januar 2013

Westdeutsche Skimeisterschaft

Am Wochenende 12./13. Januar fanden in Maria Alm die Westdeutschen Alpinen Skimeisterschaften statt.

Mittwoch, den 02. Januar - Sonntag, den 06. Januar 2013

2013 ReiteralmAuch dieses Jahr war die Skifreizeit in der Reiteralm in Österreich ein voller Erfolg!

Montag, den 17. Dezember 2012

dritter Skikurstag 2012Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr bekamen die Rennläufer im Training Baby-Besuch.

November 2012

Rennvorbereitung Mit viel Elan starteten die Rennläufer in den vergangenen Wochen in die neue Skisaison.

Donnerstag den 02. August bis Sonntag den 05. August 2012

Kombimeisterschaft 2012Am Donnerstag, dem 2. August 2012, starteten 20 hoch motivierte Rennmannschaftskinder und 4 Betreuer ins diesjährige Sommercamp.

Samstag den 31. März bis Sonntag den 01. April 2012

PLR Regio-Cup in Saalbach Vom 31.03.-01.04.12 fanden in Saalbach-Hinterglemm die PLR-Regiomeisterschaften statt, die vom TV Schierling mit Unterstützung durch das PLR-Regioteam ausgerichtet wurden.

Donnerstag, den 22. März 2012

Siegerehrungen Isar-Vils-Cup und Landkreismeisterschaft 2012 Als Ausrichter der heurigen Landkreismeisterschaften war der Skiclub Vilsbiburg auch für die Siegerehrung zuständig.

Samstag, den 10. März 2012

Super-G: Riesentorlauf in Hochfügen Moritz Nörl bewies in Hochfügen beim Super-G des SC Schweitenkirchen, dass er einfach ein "Speed-Juncky" ist und es ihm nie schnell genug gehen kann.