Top News

Manfred-Paech-Jugendsportpreis für Maximilan Eller

Maximilian Eller erhielt in der Aula der Mittelschule Vilsbiburg von der Bürgermeisterin Sybille Entwistle den Manfred-Paech-Jugendsportpreis 2020 überreicht. Die Stadt Vilsbiburg hatte für einen würdigen Rahmen mit toller musikalischer Begleitung, durch das Percussemble Drumkey unter der Leitung von Roland Gallner der Musikschule Vilsbiburg, gesorgt.

Weiterlesen ...

Weitere News ...

Der Skiclub Vilsbiburg - Heimat für alle Wintersportfreunde, die Gemeinschaft und Spaß an der Bewegung schätzen.


DSV-Skischule

Seit Gründung des Vereins ist es ein satzungsgemäßes Ziel möglichst vielen Kindern und Erwachsenen das Skifahren beizubringen. Toni Butz leitet seit 2019 die Skischule im Skiclub Vilsbiburg, die seit 1999 als DSV-Skischule anerkannt ist.

Weiterlesen ...

Skitouren

Das Skitourenteam um Hubertus Seisenberger stellt in der Wintersaison ein umfang- reiches und abwechslungsreiches Programm in den unterschiedlichen Regionen der Alpen zusammen. Dabei werden Skitouren sowohl für ausdauernde Berg- und Skisportler, als auch für Einsteiger angeboten.

Weiterlesen ...

Rennmannschaft

Das Trainerteam betreut mit einem sehr gut funktionierenden Betreuerstab die Kinder und Jugendlichen der Rennmanschaft. Diese werden in einem ganzjährigen Trainingsangebot geschult und gefördert.

Weiterlesen ...

Fitness

Neben dem Skifahren liegt dem Skiclub auch die Fitness am Herzen. So gibt es für die Mitglieder sowohl im Winter, als auch im Sommer die Möglichkeit sich sportlich zu betätigen.

Weiterlesen ...

Weitere News

Wein-und Bierfest am 17.09.2022

Nach 2 Jahren Coronapause veranstalten wir heuer wieder ein Wein-und Bierfest am 17.09.2022 in der Stadthalle in Vilsbiburg.

Als Band konnten wir bereits die Vilsbiburger Newcomerband "Ironic" verpflichten.

Der Aufbau ist ab 09.09.2022 geplant.

Wir brauchen natürlich wieder wie in den letzten Jahren Unterstützung beim Aufbau bzw. den Vorbereitungen, um wieder ein "gschmeidiges Fest" für Jung und Alt auf die Beine stellen zu können.

Weitere Infos folgen.

Skiclub-Mitglieder sammeln Müll

Auch der Skiclub Vilsbiburg beteiligte sich an der Aktion „Ramadama“ der Stadt Vilsbiburg. Dazu traf man sich in Vilsbiburg an der Bergkirche und ging zunächst den beliebten Wanderweg nach Thalham. Von dort aus dann in Richtung Schwimmbad. In der Nähe der Photovoltaik-Anlage hinter einem Gebüsch hatten „nette Mitbürger“ eine Menge Hausmüll entsorgt, ein Autoreifen samt Felge lag ebenfalls am Wegesrand.  Anschließend ging es zurück zur Bergkirche. Skischul- und Jugendleiter Toni Butz hatte die Aktion organisiert. Bei einer abschließenden kleinen Brotzeit war man sich einig, etwas Gutes für die Umwelt getan zu haben. Das Bild zeigt die Skiclub-Sammler mit ihrer Ausbeute für ein sauberes Vilsbiburg.

Skiclub Workshop zum Thema Vereinsentwicklung

Vereinsberatung des DSV mit Moderator Fritz Dopfer

 

Im Konferenzraum des Mareis-Cafés am Kreisel konnte Skiclub Vorstand Matthias Scheidhammer den Ex-Rennläufer Fritz Dopfer begrüßen, der seit 4 Monaten ein neues Projekt des Deutschen Skiverbandes zur Vereinsberatung begleitet. Der Kontakt war über den Vilsbiburger ehemaligen DSV-Trainer Josef Steckermeier entstanden, der zusammen mit Fritz Dopfer die Veranstaltung der gesamten Skiclub Vorstandschaft moderierte. Der mittlerweile 50jährige Verein kann bereits auf eine gewisse Historie mit vielen Erlebnissen zurückblicken. Dennoch möchte sich der Verein weiter entwickeln und neue Mitglieder gewinnen, da auch der Skiclub wie viele andere Vereine mit gewissen Strukturproblemen zu kämpfen hat. Die Maßnahme soll dazu beitragen vor allem Kindern und Jugendlichen den Skisport wieder näher zu bringen.

Weiterlesen ...

Skitourengruppe in der intensiven Vorbereitung für die Hochtour im Wallis

An den vergangenen Wochenenden unternahmen mehrere Mitglieder der Skitourengruppe des Skiclubs Vilsbiburg zwei Skitouren, um sich auf den Saisonhöhepunkt, eine 5-tägige Hochtour im Wallis, Schweiz, vorzubereiten. Die erste Skitour führte eine 10-köpfige Gruppe unter der Leitung von Willi Maier in den „Langen Grund“ in den Kitzbühler Alpen. Bei traumhaftem Wetter stieg die bunt zusammengewürfelte Truppe aus Jung und Alt die rund 1100 hm zum Bärentalkopf auf und wurde bei der Abfahrt mit schönen Hängen belohnt.

Weiterlesen ...

Beweg-Dich-Schlau Kampagne

Am Samstag, den 12. März, haben Doris Pollner von der Turnabteilung des TSV Vilsbiburg, Christian Eichner, Sportbeauftragter der Grundschule Vilsbiburg, Lilo Zollner und Lucia Maier vom Skiclub Vilsbiburg gemeinsam an einer neuen Fortbildung des bereits erfolgreichen Beweg-Dich Schlau-Programms des ehemaligen Skirennsportlers Felix Neureuther teilgenommen. Angestoßen wurde die neue Kampagne durch die Erkenntnis, dass viele Kinder den Kontakt und die Motivation zum regelmäßigen Sport verloren haben. Durch die Pandemie konnten Schul- und Vereinssport in den letzten Jahren nicht oder nur in wesentlich geringerem Umfang durchgeführt werden.

Weiterlesen ...