26. Juni 2019

Mit ein paar schnellen Runden auf der Vilsbiburger Cartbahn bedankten sich die Trainer der Rennmannschaft bei den jungen Sportlern für die zahlreiche Teilnahme an der Vilsbiburger Entrümpelungsaktion.

17. Mai 2019

Zur 47. Generalversammlung des Skiclubs Vilsbiburg konnte Vorstand Christian Hunger unter anderen die beiden Ehrenmitglieder Peter Mayerthaler und Franz Rosinger begrüßen. Christian Hunger gab gleich zu Beginn der Veranstaltung an, dass er jetzt seit 10 Jahren den Verein führt und es an der Zeit ist, die Vorstandschaft zu verjüngen. Deshalb konnten mit Lucia Maier, Lilo Zollner, Matthias Scheidhammer und Sebastian Schweiger vier neue, junge Beiräte in die Vorstandschaft gewählt werden.

69 Kinder und Jugendliche der Skivereine aus Aham, Gerzen, Haarbach und Vilsbiburg, beteiligten sich in diesem schneereichen Winter beim Isar-Vils-Cup. Diese Rennserie wird für die Altersklassen U8 bis U21 ausgeschrieben, somit waren Läufer aus den Jahrgängen 2012 bis 1998 am Start.

17.-20. April 2019

Bereits zum vierten Mal organisierte Heiner Wernthaler die 4-Tages-Skifahrt des Skiclubs Vilsbiburg in die Dolomiten. Die Dolomiten sind eine Gebirgsgruppe der südlichen Kalkalpen, werden aber auch den Südalpen zugerechnet. Sie verteilen sich auf die Regionen Venetien und Trentino-Südtirol in Italien bzw. zu etwa gleichen Teilen auf die Provinzen Belluno, Südtirol und Trient. Seit 2009 gehören Teile der Dolomiten zum UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten.

25. Februar 2019

Haarbacher Slalom Cup 2019Beim Haarbacher Slalom-Cup am Sonntag 24. Februar schickte der Skiclub Vilsbiburg 20 Rennläufer von den 61 gemeldeten Teilnehmern ins Rennen.

13.-14. April 2019

In der ersten Osterferienwoche waren zwei Rennläufer des Skiclubs Vilsbiburg, die Brüder Maximilian und Leopold Eller bei der 29. Alpinen Rennsportwoche in Hochkrimmel bei Slalom und Riesenslalomrennen im Rahmen der DSV-Punkterennen am Start.

29. März 2019

Nach einer sehr erfolgreichen Skisaison erhielt Leopold Eller eine Einladung zum Komperdell Racecamp 4 kids. Das Trainings- und Rennwochenende, das der österreichische Skistock-Hersteller für Kinder auf der Reiteralm und in Schladming organisierte, wurde durch die Anwesenheit vieler alpiner Skistars zur ganz besonderen Skiveranstaltung.

07. April 2019

Als Höhepunkt der diesjährigen Tourensaison des Skiclubs war die sogenannte Engadiner Haute Route geplant. Es sollte eine fünftägige Alpenquerung werden, die seinen Anfang am Julierpass hat.

23. März 2019

Die Rennmannschaft des Skiclub Vilsbiburg hat ein anstrengendes und aufregendes Rennwochenende in Fügen im Zillertal hinter sich. Eines der spannendsten Rennen der Skisaison ist der vom Skiclub Buch am Buchrain ausgerichtete Parallelslalom.

02. April 2019

Letzte Woche nahm der Skiclub Vilsbiburg an der „Aktion sauberes Bayern“ teil. Hauptsächlich die Mitglieder der Rennmannschaft waren mit ihren Trainern auf Initiative von Jugendleitern Dagmar Eibelsgruber unterwegs.