23. März 2019

Die Rennmannschaft des Skiclub Vilsbiburg hat ein anstrengendes und aufregendes Rennwochenende in Fügen im Zillertal hinter sich. Eines der spannendsten Rennen der Skisaison ist der vom Skiclub Buch am Buchrain ausgerichtete Parallelslalom.

14. März 2019

Am Donnerstag machte sich eine Gruppe von acht Skitourenbegeisterten unter der Führung von Xaver Peisl auf den Weg über den Brenner. Ziel der Gruppe war das Pflerschtal in Südtirol mit seinen vielfältigen Tourenmöglichkeiten.

27. Januar 2019

Am vergangenen Sonntag machte sich eine neunköpfige Gruppe des Skiclubs mit dem Kleinbus auf den Weg ins Spitzinggebiet.

DSV-Instruktor Hubertus Seisenberger hatte sich den Jägerkamp als Ziel für eine Schneeschuhtour ausgesucht.

23. Februar 2019

Der Gorilla-Cup, der in Leogang vom TSV Haarbach bestens organisiert wurde, brachte den Vilsbiburger Rennläufern mehrere Stockerlplätze.

27. Januar 2019

Anna Brandstetter holt sich den Gesamtsieg bei den Mädchen in Greising beim Bambinicup.

Mit gemischten Erwartungen startete am vergangenen Freitag eine zehnköpfige Gruppe des Skiclubs unter der Führung von Andreas Ebbers in das Südtiroler Rojental.

Ausgehend von den eisigen Winterstürmen in Südbayern stiegen die Temperaturen nach Süden hin immer mehr und waren letztlich für den Skitourensport ideal. Die Unterkunft im Hotel „Traube Post“ in Graun am Reschensee zeigte sich sehr gut und auffallend preiswert. Besonders die Küche und auch der angeschlossene Wellnessbereich bewiesen eine gute Wahl. Nach dem Einchecken stand bereits die erste Tour auf dem Programm.

12. Januar 2019

Fünf Zwerge mit ihrem Schneewittchen freuten sich zum dritten Mal beim Skihaserlball des Skiclubs Vilsbiburg im „Gsellnhaus“ zum Tanz aufspielen zu können.

16. Februar 2019

Bei perfekten Schneebedingungen und strahlendem Sonnenschein veranstaltete der Skiclub Vilsbiburg am Samstag die offenen alpinen Stadtmeisterschaften in Gleiming auf der Reiteralm.

02. - 06. Januar 2019

Am 2. Januar sind die Jugendlichen des Skiclub Vilsbiburg mit sieben Trainern nach Österreich zur Reiteralm aufgebrochen.

02. Februar 2019

Armin Betz vom Skiclub Vilsbiburg konnte, zeitgleich mit Julian Ostner vom TSV Gerzen, am vergangenen Samstag den Sieg der Alpinen Skimeisterschaft der Bayerischen Sportjugend in Annaberg für sich verbuchen.